Bayern blüht - Naturgarten


 

Natur im Garten - Schaugarten

Natur im Garten

Das Hortus-Netzwerk

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es ist fünf vor zwölf für viele Pflanzen Insekten und Tiere

leider schon fünf nach für einige, die wir für immer verloren haben. Wir tragen dazu bei, vom Aussterben bedrohte Pflanzen und hier insbesondere Lilien (Lilium) Taglilien (Hemerocallis), Schwertlilien (Iris), Raritäten, sowie heimische Wildstauden zu erhalten und vor dem endgültigen Verlust zu bewahren. Unsere heimische Flora, Wildstauden und Wildgehölze, sind die Lebensgrundlage unserer heimischen Fauna (Insekten, Amphibien, Lurche, Echsen, Vögel u.v.a.).  

Mit unserem Hortus Lilium in der Lilien-Arche schaffen wir Lebensräume für Biene & Co. und in unserem Natur im Garten - Schaugarten zeigen wir wie man durch Naturgartenelemente ein kleines Paradies und Blütenmeer für Insekten schaffen kann. Unser Bienenschutzgarten bietet noch mehr und so laden wir alle Interessierte zu Führungen, Vorträgen und Workshops ein. Auch wir sind Beedabei. Macht alle mit, denn gemeinsam können wir mehr erreichen. 

Die Lilien-Arche ist in Deutschland, in der Gustav-Adolf-Straße 2, in 91056 Erlangen O.T. Kriegenbrunn.

Führungen, Workshops und Vorträge jederzeit auf Anfrage. Führungen, Workshops und Vorträge in Zusammenarbeit mit der VHS Erlangen finden in der Lilien-Arche in der Gustav-Adolf-Straße 2 in 91056 Erlangen O.T. Kriegenbrunn statt. 

 

Termine - Teilnahme nur nach schriftlicher Anmeldung 

Zur Zeit blühen: Lilien, Taglilien, Heimische Wildblumen, Wildgehölze und andere in der Lilien-Arche. 

Lilien, Tag- und Schwertlilien im Topf kann man das ganze Jahr über pflanzen. 

Hier geht es zu den Lilien, Schwert- und Taglilien sowie das Bestellformular unter: https://lilienarche.de/Pflanzenversand


Ihr sucht Bienenfreundliche Pflanzen für Balkon, Terrasse und Garten? Dann pflanzt Lilien. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft empfiehl mit der Broschüre: Bienenfreundliche Pflanzen für Balkon und Garten, unter anderen Lilien zu pflanzen. Bienenfutterstellen pflanzen. #lilienarche #beedabei


30.06.2021, 09 Uhr, Internationaler Natur im Garten Tag, Aktion 2021 - Bäume pflanzen gegen den Klimawandel. 

Heimische Laubbäume, oder an den Klimawandel angepasste andere, im Topf, werden von Bürgerinnen und Bürgern gepflanzt. Abholung der Natur im Garten Klima-Bäume im 1. Natur im Garten - Schaugarten in Bayern, Gustav-Adolf-Str. 2, 91056 Erlangen O.T. Kriegenbrunn. Vielen Dank für die rege Teilnahme. Alle kostenlosen 100 Klimaschutzbäume haben einen Garten gefunden. Weitere Klimaschutz-Bäume können gerne bei uns erworben werden.


17.07.2021, 09:00 Uhr, Sonder-Führung, Baumlilien und andere Gartenwürdige Lilien, Gustav-Adolf-Str. 2, 91056 Erlangen O.T. Kriegenbrunn. Themen: Permakultur, Terra Preta, Gärtnern ohne Wasser, gartenwürdige Lilien, richtige Standortwahl bei Lilien, Arten- und Sortenauswahl für den Hausgarten.


21.07.2021, 18 Uhr, Führung, Baumlilien und andere Gartenwürdige Lilien, Gustav-Adolf-Str. 2, 91056 Erlangen O.T. Kriegenbrunn. Themen: Warum Baumlilien nicht so von Lilienhähnchen angeflogen werden, was sind die Kriterien für gartenwürdige Lilien, richtige Standortwahl bei Lilien, Arten- und Sortenauswahl für den Hausgarten.


24.07.2021, 10 Uhr, Bayern blüht - Naturgarten, feierliche Übergabe der Urkunden und Plaketten an die erfolgreich zertifizierten Gärten im Landkreis Erlangen-Höchstadt und dem Stadtgebiet von Erlangen, durch Landrat Alexander Tritthart und Otto Tröppner 1. Vorsitzender Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Erlangen-Höchstadt.


24.07.2021, 14 Uhr, Workshop, Terra Preta - Pflanzenkohle (Biochar), Gustav-Adolf-Str. 2, 91056 Erlangen O.T. Kriegenbrunn. 

Terra Preta, eine von Menschen gemachte Super-Erde?

Terra Preta ist in aller Munde und zu recht.


Terra Preta kann viel:

- sie bietet unzähligen Mikroorganismen Lebensraum

- sie erhöht die Biodiversität im Boden

- sie kann den Wasserhaushalt regulieren

- sie kann bei Trockenheit Feuchtigkeit an die Pflanzen abgeben

- sie erhöht nachhaltig den Humusanteil in unseren Böden

- sie kann überzählige Nährstoffe aufnehmen

- sie kann Nährstoffe für Pflanzen besser verfügbar machen

- sie kann Nährstoffe bei Bedarf an die Pflanzen abgeben

- sie kann Böden entgiften, so die Bodenmüdigkeit bei Rosen

- sie bindet CO², das problematische Klima Gas, dauerhaft im Boden

- sie fördert das Pflanzenwachstum

- sie fördert die Pflanzengesundheit


Terra Preta braucht man nicht zu kaufen.

Terra Preta kann man leicht selbst herstellen.


Was benötigen wir dafür?

Wie wird sie gemacht?


Der Biogärtner Stefan Strasser, von der Firma Traumgärten vom Fachmann in Erlangen, zeigt in dem dreistündigen Workshop wie aus holzigen Gartenabfällen hochwertige Pflanzenkohle (Biochar) wird.

Biochar ist die entscheidende Zutat, um aus Küchen- und Gartenabfällen Terra Preta herzustellen. 


Ab 30. Juli 2021 bis 22. August 2021 Sommerpause!


Verkauf von Lilien, Schwertlilien und Taglilien aus der Lilien-Arche von Montag bis Samstag nach telefonischer Anmeldung. Am Tag des Herrn und Feiertags geschlossen! Bitte immer vorher anrufen unter 0171 3156045, nicht das grad keiner da ist. 


 

 

 

Pflanzenversand: Lilien - Taglilien - Schwertlilien

Pflanzenversand: Bitte rechtzeitig bestellen da manche Pflanzen rar sind. Der Versand erfolgt nach Bestelleingang. Feuerlilien können vorbestellt werden. Sie können Ihre Bestellung auch bei uns abholen oder im Raum Nürnberg/Erlangen/Bamberg liefern lassen. Hier geht's zum Pflanzenversand.


Aktuelles: 

Weniger Vögel und Schmetterlinge im Garten, dass hat sicher jeder für sich schon bemerkt. Nur warum ist das so? Die Gründe sind vielfältig. Was können wir im eigenen Garten tun um mehr Schmetterlinge und Vögel zu sehen? Einige Vereine helfen mit Ratschlägen, Zertifizierungen und Schulungen. So auch Natur im Garten das es bereits in vielen Bundesländern in Deutschland gibt. 


Stefan Strasser wurde im September 2020 zum Natur im Garten Zertifizierer ausgebildet und hat seit dem die Lizenz Kindergärten, Schulen, Pflegeeinrichtungen, Gärten, Firmen, Hotels, Alten- und Pflegeheime, Krankenhäuser, Ärztehäuser, Gemeinden, Parkanlagen, Gärtnereien und vieles mehr, sowie Natur im Garten - Partnerbetriebe zu beraten und zu bewerten. Anmeldung unter: stefanstrasser@live.de  Betreff: Natur im Garten


Im September 2020 wurde die Lilien-Arche als Naturgarten durch die Landesvereinigung Gartenbau Bayern e. V. zertifiziert. Mit der Zertifizierung und Verleihung der Plakette Bayern blüht - Naturgarten würdigen die gartenbaulichen Verbände eine boden- und wasserschonende Bewirtschafung sowie den Erhalt der Artenvielfalt im Haus- und Kleingarten. Sie regen damit zur Nachahmung an. Stefan Strasser wurde bereits im Herbst 2019 zum Zertifizierer für Bayern blüht - Naturgarten ausgebildet und konnte seit dem zahlreiche Gärten positiv bewerten. Kriterien zur Zertifizierung  Anmeldung zur Zertifizierung


Im März 2020 wurde in Berlin der Verein Natur im Garten Deutschland e. V. (NiG-Deutschland) gegründet und Stefan Strasser zum Präsidenten gewählt. Gemeinsam mit Natur im Garten in Niederösterreich (NiG) und Natur im Garten International - European Garden Association (EGA) klären wir Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer darüber auf wie sie ihren Garten ohne Gift, Kunstdünger und Torf erfolgreich bewirtschaften können. Jedoch nicht nur Privatgärten, sondern auch Gemeinden und Parkanlagen so wie Gärtnereien. Letztere können als Natur im Garten Partnerbetriebe das Gütesiegel von Natur im Garten tragen und so auf den Verzicht von Gift, Kunstdünger und Torf bei der Pflanzenproduktion und Pflege hinweisen. 


Im Februar 2020 wurde Stefan Strasser zum Natur im Garten Botschafter ernannt. 


Interesse den eigenen Garten, das Firmengelände, Den Kindergarten, den Schulgarten, den Stadtpark, die Gärtnerei, das Dorf oder die Stadt als Natur im Garten zertifizieren zu lassen? Dann schreibt uns mit dem Stichwort: Natur im Garten

  

Kon-Tiki Grill zur Erstellung von Biochar aus Restholz für Terra Preta: "Treiben Sie den nachhaltigen Einsatz von Pflanzenkohle weiter voran.“, wünscht sich Bundesministerin für Ernährung Landwirtschaft und Verbraucherschutz Julia Klöckner.


Beedabei



Beedabei, wir sind mit dabei und sorgen für mehr 

Bienenfutter-Pflanzen, die natürlich auch allen anderen Insekten und somit auch Vögeln und Fledermäusen zu gute kommen. Unsere Lilien-Arche Beedabei Blumenkästen werden individuell mit Bienenfutterpflanzen und mehr für Biene & Co. bepflanzt. Auch kann jederzeit zur Abholung oder Lieferung ( im Erlanger Umland ) bestellt werden. Schreibt einfach das ihr einen Beedabei Blumenkasten wollt. Näheres unter Pflanzenversand. Ihr wollt mit machen und noch mehr gelbe Kästen in die Welt bringen? Dann meldet euch noch Heute an bei: Beedabei.


26. Juni 2019, Universität Erlangen, Aromagarten, feierliche Übergabe dreier Beedabei Gourmet Blumenkästen an den Technischen Leiter des Botanischen Gartens Claus Heuvemann. 

Beedabei Blumenkasten Franken Gourmet von der Lilien-Arche an die Universität Erlangen übergeben, hier Aromagarten. Von rechts: Prof. Dr. Nezadal, Dr. Welß, Dr. Puchtler, Claus Heuvemann, Peter Kalb, Gisela Bartulec, Stefan Strasser.


01. Juni 2019, Gräfliches Inselfest, Insel Mainau

Feierliche Übergabe des Beedabei Blumenkasten Flora an die Insel Mainau. Zu finden am Grünen Telefon 

Beedabei Blumenkasten Flora von Franken aus der Lilien-Arche an die Mainau übergeben. Von links: Philipp Haug, Stefan Strasser


















Medienbeiträge:


Nordbayerische Nachrichten 15.06.2121 - Bäume für ein besseres Klima


Rheinische Post 08.05.2021 - Julia Siegers empfiehlt Lilien


Süddeutsche Zeitung 03.04.2021 - Titus Arnu: Wie pflegt man Lilien richtig?


DR Garten  - Lilienpflanzung im Oktober für die BUGA 21 


MDR Garten 16.08.2020 - Liliengarten Erfurt


Querbeet 24.07.2020 -   Lilien-Arche


Wir in Bayern 08.07.2020 -  Lilien-Arche


Beedabei Kunstprojekt Schloss Weissenstein


Querbeet 06.06.2019 - Lilien-Arche 


MDR Garten - Lilien selbst züchten. Hier der Link. 


Online Beitrag zu Lilien im MDR:

Lilien - duftende Prachtblüten für...


Lilien - So schön sind Lilien MDR Garten


BR-Radio Beitrag zu Lilien:



Meldungen aus der Lilien-Arche:


14. April bis 7. Oktober 2018, die Lilien-Arche war auf der Landesgartenschau Würzburg, im Areal Stadtgarten am Food Court, mit einem großen Beitrag von Lilien, Iris und Hemerocallis, sowie Wildstauden für Biene und Co. vertreten. Das gute daran, es ist ein nachhaltiges Projekt, da es weiter bestehen bleibt. Was natürlich auch die Bienen freut. Summm…. Die Fläche blieb erhalten und kann weiterhin besichtigt werden.



18. Mai 2018, Lust auf Lilien, Schloss Fasanerie 

Taglilien-Taufe (Hemerocallis) mit Landgräfin Floria.

Ihre Königliche Hoheit Floria Landgräfin von Hessen tauft meine Taglilien Neuzüchtung Hemerocallis Hybride ´Landgräfin Floria´ (Quelle: Das Fürstliche Gartenfest)






Seit 01.12.2017 ist das Teilnetzwerk Lilium der Deutschen Genbank Zierpflanzen online. Stefan Strasser wurde vom Bundessortenamt in Hannover als Koordinator des Teilnetzwerk Lilium eingesetzt. Alle Liliensammler/innen und Züchter/innen sind aufgerufen mitzuwirken vom Aussterben bedrohte gartenwürdige Lilien aus Deutscher Zucht zu erhalten.

Interessierte schreiben bitte an: stefanstrasser@live.de


September 2017, die Lilien-Arche in Erlangen wurde zum ersten

Natur im Garten - Schaugarten in Bayern gekürt. Herzlichen Dank an Natur im Garten.