Natur im Garten - Schaugarten

Natur im Garten

Das Hortus-Netzwerk

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es ist fünf vor zwölf für viele Pflanzen Insekten und Tiere

leider schon fünf nach für einige, die wir für immer verloren haben. Wir tragen dazu bei, vom Aussterben bedrohte Pflanzen und hier insbesondere Lilien (Lilium) Taglilien (Hemerocallis), Schwertlilien (Iris), Raritäten, sowie heimische Wildstauden zu erhalten und vor dem endgültigen Verlust zu bewahren. Unsere heimische Flora, Wildstauden und Wildgehölze, sind die Lebensgrundlage unserer heimischen Fauna (Insekten, Amphibien, Lurche, Echsen, Vögel u.v.a.).  

Mit unserem Hortus Lilium in der Lilien-Arche schaffen wir Lebensräume für Biene & Co. und in unserem Natur im Garten - Schaugarten zeigen wir wie man durch Naturgartenelemente ein kleines Paradies und Blütenmeer für Insekten schaffen kann. Unser Bienenschutzgarten bietet noch mehr und so laden wir alle Interessierte zu Führungen, Vorträgen und Workshops ein. 

Macht alle mit, denn gemeinsam können wir mehr erreichen. 

Aktuelles: 

Weniger Vögel und Schmetterlinge im Garten, dass hat sicher jeder für sich schon bemerkt. Nur warum ist das so? Die Gründe sind vielfältig. Was können wir im eigenen Garten tun um mehr Schmetterlinge und Vögel zu sehen? Der internationale Verein Natur im Garten hilft uns dabei mit einfachen Ratschlägen. 


Am 07.02.2020 wurde ich zum Natur im Garten Botschafter ernannt. 


Interesse den eigenen Garten, das Firmengelände, den Stadtpark, die Gärtnerei, das Dorf oder die ganze Stadt als Natur im Garten zertifizieren zu lassen? Dann schreibt mir mit dem Stichwort: Natur im Garten


 

Führungen, Workshops und Vorträge jederzeit auf Anfrage.
Ort: Gustav-Adolf-Straße 2, 91056 Erlangen. Ich komme auch zu Ihnen.

Führungen, Workshops und Vorträge in Zusammenarbeit mit der VHS Erlangen finden in der Lilien-Arche in der Gustav-Adolf-Straße 2 in 91056 Erlangen O.T. Kriegenbrunn statt. 


Veredeln von Obstbäumen

22.02.2020 von 10 bis 12 Uhr in der Lilien-Arche. 

Veredeln von Obstgehölzen zur Erhaltung seltener alter Obstsorten. Mitzubringen sind Werkzeug zum Obstbaumschnitt wie: Obstbaumsäge, Astschere, Handschere, Hippe, Kopulationsmesser und Okulationsmesser soweit vorhanden. Anmeldung unter: 0171 3156045 oder Per E-Mail: stefanstrasser@live.de  Kennwort: Veredeln, Kursgebühr 10,00 €, GdS Mitglieder 7,00 €. Noch kein GdS Mitglied? Hier der Link zur Mitgliedschaft. 


Terra Preta und Biochar

07.03.2020 von 10 bis 14 Uhr in der Lilien-Arche. 

Workshop Terra Preta und Biochar zur Verbesserung unserer Böden. Eigenes Grillgut (Vegan, Vegetarisch, Fisch, Fleisch) kann mitgebracht werden und auf dem Kon-Tiki Pyrolyseofen (siehe Bild unten) gegarte werden. Die anfallende Biochar und das Ablöschwasser (Eimer und Kanister bitte mitbringen) werden unter den Kursteilnehmern aufgeteilt. Anmeldung unter: 0171 3156045 oder Per E-Mail: stefanstrasser@live.de  Kennwort: Terra Preta, oder direkt bei der VHS Erlangen. Kurs Nummer 20S202611. Hier der Link zur VHS. Kursgebühr 10,00 €, GdS Mitglieder 7,00 €. Noch kein GdS Mitglied? Hier der Link zur Mitgliedschaft. 


Obstbaumschnitt

14.03.2020 von 10 bis 13 Uhr in der Lilien-Arche.

Mitzubringen sind Werkzeug zum Obstbaumschnitt wie: Obstbaumsäge, Astschere, Handschere, Hippe, Kopulationsmesser und Okulationsmesser soweit vorhanden. Anmeldung unter: 0171 3156045 oder Per E-Mail: stefanstrasser@live.de  Kennwort: Obstbaumschnitt, oder direkt bei der VHS Erlangen. Kurs Nummer 20S202612. Hier der Link zur VHS. Kursgebühr 20,00 €, GdS Mitglieder 17,00 €. Noch kein GdS Mitglied? Hier der Link zur Mitgliedschaft. 


Gartenwürdige Lilien

21.03.2020 von 18 bis 20 Uhr in der Lilien-Arche.

Vortrag über Lilien, Schwertlilien, Taglilien, Palmlilien, ihre Verwendung im Garten und besondere Eigenschaften. Bestens an die Klimaerwärmung angepasst brauchen wir sie nicht zu gießen und können uns an den unzähligen Insekten erfreuen denen sie Pollen und Nektar liefern.

Anmeldung unter: 0171 3156045 oder Per E-Mail: stefanstrasser@live.de  Kennwort: Gartenwürdige Lilien, oder direkt bei der VHS Erlangen. Kurs Nummer 20S202613. Hier der Link zur VHS. Kursgebühr 10,00 €, GdS Mitglieder 7,00 €. Noch kein GdS Mitglied? Hier der Link zur Mitgliedschaft. 


 



(Keine Anmeldung, keine Führung, kein Workshop.) 


"Treiben Sie den nachhaltigen Einsatz von Pflanzenkohle weiter voran.“, wünscht sich Bundesministerin für Ernährung Landwirtschaft und Verbraucherschutz Julia Klöckner. 

 

  

Kon-Tiki Grill zur Erstellung von Biochar aus Restholz für Terra Preta





Beedabei



Beedabei, wir sind mit dabei und sorgen für mehr 

Bienenfutter-Pflanzen, die natürlich auch allen anderen Insekten und somit auch Vögeln und Fledermäusen zu gute kommen. Unser Lilienmix für Biene & Co. kann ab sofort bestellt werden. Schreibt einfach das ihr einen Lilienmix für Beedabei wollt. Näheres unter Pflanzenversand. Ihr wollt mit machen und noch mehr gelbe Kästen in die Welt bringen? Dann meldet euch noch Heute an bei: Beedabei.


26. Juni 2019, Universität Erlangen, Aromagarten, feierliche Übergabe dreier Beedabei Gourmet Blumenkästen an den Technischen Leiter des Botanischen Gartens Claus Heuvemann. 

Beedabei Blumenkasten Franken Gourmet von der Lilien-Arche an die Universität Erlangen übergeben, hier Aromagarten. Von rechts: Prof. Dr. Nezadal, Dr. Welß, Dr. Puchtler, Claus Heuvemann, Peter Kalb, Gisela Bartulec, Stefan Strasser.


01. Juni 2019, Gräfliches Inselfest, Insel Mainau

Feierliche Übergabe des Beedabei Blumenkasten Flora an die Insel Mainau. Zu finden am Grünen Telefon 

Beedabei Blumenkasten Flora von Franken aus der Lilien-Arche an die Mainau übergeben. Von links: Philipp Haug, Stefan Strasser


















Medienbeiträge:

Querbeet 06.06.2019 - Lilien-Arche


MDR Garten - Lilien selbst züchten. Hier der Link. 


Online Beitrag zu Lilien im MDR:

Lilien - duftende Prachtblüten für...


Lilien - So schön sind Lilien MDR Garten


BR-Radio Beitrag zu Lilien:



Meldungen aus der Lilien-Arche:


14. April bis 7. Oktober 2018, die Lilien-Arche war auf der Landesgartenschau Würzburg, im Areal Stadtgarten am Food Court, mit einem großen Beitrag von Lilien, Iris und Hemerocallis, sowie Wildstauden für Biene und Co. vertreten. Das gute daran, es ist ein nachhaltiges Projekt, da es weiter bestehen bleibt. Was natürlich auch die Bienen freut. Summm…. Die Fläche blieb erhalten und kann weiterhin besichtigt werden.



18. Mai 2018, Lust auf Lilien, Schloss Fasanerie 

Taglilien-Taufe (Hemerocallis) mit Landgräfin Floria.



Ihre Königliche Hoheit Floria Landgräfin von Hessen tauft meine Taglilien Neuzüchtung Hemerocallis Hybride ´Landgräfin Floria´ (Quelle: Das Fürstliche Gartenfest)






Seit 01.12.2017 ist das Teilnetzwerk Lilium der Deutschen Genbank Zierpflanzen online. Stefan Strasser wurde vom Bundessortenamt in Hannover als Koordinator des Teilnetzwerk Lilium eingesetzt. Alle Liliensammler/innen und Züchter/innen sind aufgerufen mitzuwirken.

Interessierte schreiben bitte an: stefanstrasser@live.de


September 2017, die Lilien-Arche in Erlangen wurde zum ersten

Natur im Garten - Schaugarten in Bayern gekürt. Herzlichen Dank an Natur im Garten.